• Bachelor Physiotherapie
  • Dipl. Sportlehrer/ Coach (C.I.O.S)
  • Funktionelle Osteopathie-Integration (FOI)
  • Fussballtrainer TC2 UEFA B

Jaring Kloestra

Behandle jeden Patienten, wie du selbst behandelt werden möchtest!

Mein Name ist Jaring Kloetstra, geboren in den Niederlanden, Friesland. Wo Menschen eine bodenstandige Mentalität haben.

Schon in jungen Jahren habe ich mich mit Sport beschäftigt und Menschen geholfen. Ich war schon immer die Person, die versucht hat, vielen Menschen zu helfen. Ich begann mit Fußball, Judo, Eislaufen und Reiten. Später kam ich beim CIOS auch mit Fitness in Kontakt. Am CIOS habe ich sowohl mein Sportlehrerdiplom als auch mein Fußballtrainerdiplom Uefa B gemacht , wo ich unter anderem ein Praktikum beim Profifußballverein s.c. Heerenveen absolvierte und arbeitete auch als Fußballtrainer der Jugendcamps von Ajax Amsterdam. Nach dem CIOS ging ich für sechs Monate nach Amerika, um sehr talentierten Mädchen und Jungen Fußballtraining zu geben.

Nach dem Abenteuer in Amerika habe ich angefangen, Physiotherapie zu studieren, weil für mich der menschliche Körper sehr interessant ist und weil es nichts Besseres gibt, als Menschen zu helfen. Ich hatte auch das Glück, ein Praktikum beim Profifußballverein s.c. Heerenveen und danach hatten wir ein fantastisches Abenteuer in Kapstadt, Südafrika, beim professionellen Fußballverein Ajax Cape Town (Schwesterclub von Ajax). Dort konnte ich mich während des Trainings und der Spiele mit der medizinischen Mannschaft die Fußballspieler der ersten Mannschaft und die Jugend versorgen.

Nach meiner Ausbildung konnte ich sofort als Sportphysiotherapeut bei der Jugend von s.c. Heerenveen und Fysiopraktijk de Vesteynde beginnen. Mit dem ich später zum Physical Practice de Vesteynde ging und auch das KNSB Short Track Team der Niederlande betreute. Von all diesen Arbeitgebern habe ich viel gelernt und mich als Sportphysiotherapeut weiterentwickelt. Da es für mich schwierig ist, still zu sitzen, arbeitete ich neben meiner physiotherapeutischen Tätigkeit auch als Fußballtrainer für verschiedene hochkarätige Jugend- und Seniorenteams.

Mit diesen Erfahrungen war es Zeit für etwas Neues. Ich wollte mit meiner Freundin wegen der Natur und der Winter in die schöne Schweiz. Diese Chance habe ich auch bei MTC Pieter Keulen Hochdorf bekommen. Seine Vision entsprach meiner und das heißt, sich gezielt und richtig zu verbessern und gegebenenfalls durch aktive und gezielte Bewegungstherapie zum Ziel zu gelangen. Ich treibe auch selbst viel Sport, ich übe Kickboxen (Muay Tai), Fußball, Fitness, Survival (art von Mud run) und ich finde Snowboarden oder Skifahren wirklich cool.