Kontakt

Pieter Keulen

Seit mehr als 25 Jahren arbeite ich als Personal Fitness Trainer und Sportphysiotherapeut, in dessen Tätigkeit ich gezielt an der Fitness der unterschiedlichsten Personen arbeite. Egal ob Leistungssportler, Untrainierter, dick oder dünn, mein Ziel ist immer, das Beste aus meinen Kunden heraus zu holen.

1987 habe ich meinen Abschluss an der Sporthochschule in Heerenveen, Holland, mit Spezialisierung auf Kraft- und Konditionstraining, Leichtathletik und Organisation von Sportevents gemacht und 1991 eine anschliessende, 4-jährige Ausbildung zum Physiotherapeuten abgeschlossen. Als Zusatzausbildung besuchte ich die International Academy for Sportscience und das International Institute for Training, mit Spezialisierung Leistungssport.

Seit 1992 wohne ich in der Schweiz, wo ich mit den unterschiedlichsten Leistungssportlern arbeitete, u.a Schweizer Nationalmannschaft Volleyball Herren, Schweizer Nationalmannschaft Hockey Frauen, Schweizer Nationalmannschaft Seilziehen, BTV Luzern Volleyball NLA, Spono Nottwil Handball NLA und diverse Schweizer Leistungssportler aus diversen Sportarten, u.a. Leichtathletik, Schwingen, Kampfsportarten, Extrem-Sportarten und Golf.

Für diverse Zeitungen und Magazine, u.a. Die Region, Sempacherwoche, Rückenforum und Swiss Golf publiziere ich diverse Artikel zum Thema Gesundheit, Fitness und Rehabilitation.

Daneben freut es mich sehr, national und international als Referent zum Thema Fit am Arbeitsplatz tätig zu sein. Für diverse Unternehmen habe ich Gesundheitskonzepte erstellt, wie zum Beispiel für Ernst&Young, AAA Luxembourg, SUVA, MSD u.a.

Im Jahr 2001 habe ich mich selbständig gemacht und das MTC gegründet. Das Angebot haben wir im Laufe der Jahre stetig erweitern können. Wenn Sie mich fragen, was das entscheidende für diese Entwicklung ist, werde ich Ihnen antworten; „Leidenschaft, Spass an der Arbeit und Begeisterung vermitteln“.