MTC Pieter Keulen AG
Kontakt

Kundenmeinungen

Im Januar bin ich mit grossen Rückenschmerzen "auf den Knien" zu Dir gekommen. In der Zwischenzeit hast Du mich während 5 Monaten intensiv begleitet und mir geholfen, das Leben wieder angenehmer zu gestalten. Die Rückenschmerzen sind weg und es geht mir tip top!

Ich danke Dir für Deine grosse Unterstützung während der letzten Monaten sehr herzlich. Du bist ein grossartiger Physiotherapeut, Personal Trainer und persönlicher Coach mit viel Einfühlungsvermögen und gutem psychologischem Flair.

Dein Guido


Meine Schulterfunktion war nach einer Oberarmkugelfraktur, welche ich ein Jahr zuvor erlitten hatte, sehr eingeschränkt. 
Aus meiner Sicht kann ich sagen, dass mir die Rehabilitation, mit der Förderung der Beweglichkeit durch den Therapeuten, dem gezielten Krafttraining und dem nötigen Muskelaufbau geholfen haben, die nötige Beweglichkeit meiner Schulterfunktion wieder zu erlangen. 
Ein grosses Dankeschön an Pieter und Team, ohne seine Unterstützung und Motivation hätte ich es nie geschafft! 

Ursula Gasser


14 Jahre mit täglichen Rückschmerzen erreichten ihren Tiefpunkt mit einer Fahrt der Notfallambulanz ins Kantonsspital Luzern.
Die Diagnose war ernüchternd: drei von fünf Lendenwirbel seien stark abgenutzt, so dass man diese am besten mit einer OP fixieren würde. Durch meine Frau kam ich dann zu Pieter Keulen und betrat erstmals das MTC.
Schon nach kurzer Zeit stellten sich unter der fachkundigen Führung durch das MTC Team kleine Erfolge ein. Das Gefühl war toll und spornte an. Fazit nach einem Jahr: überwältigend. Ein fast verloren geglaubtes Lebensgefühl ist zurückgekehrt.
Durch die fachkompetente und einfühlsame Art und Weise, die das MTC Team mitbringt, überzeugt dieses auf der ganzen Linie.

Robi Winkler


Vor etwa 1 3/4 Jahren konnte ich nach dem Biken nicht mehr gehen. Auf allen vieren bin ich die Treppe mühsam hoch gekrochen. 
Mit Pieter Keulen fing ich gezielt an, auf meine Diagnose gestützt, meine Muskeln zu trainieren.

Von Zeit zu Zeit wurden die Übungen meinen Fortschritten angepasst. Jetzt geht es mir wieder sehr gut. Ich mache fast alles wieder wie vorher.

Mein Fazit heute: Immer positiv denken und auch einmal die "Zähne zusammenbeissen". Es braucht auch Zeit. Wenn ich schon früher regelmässig mit Krafttraining angefangen hätte, wäre es vielleicht nicht so weit gekommen.
Nun, es nützt jetzt auch nichts mehr. Es ist so wie es ist. Für mich heisst das, regelmässig ins Krafttraining zu gehen.

Yvonne Sommer


„nach meiner Rückenoperation wurde ich von einem Freund auf das MTC Pieter Keulen AG aufmerksam gemacht. Das ist nun mittlerweile 6 Monate her und Du hast in dieser Zeit sehr viel zu meinem körperlichen Wohlbefinden beigetragen.

Das persönliche Aufbautraining war immer mit etwas Quälerei verbunden, wenn ich es dann hinter sich gebracht habe fühlte ich mich immer wie neu geboren. Ich habe für mich beschlossen diese Trainings fest in meinen wöchentlichen Ablaufplan zu integrieren und möchte sie nicht mehr missen.

Michael Hoferer


Ich bin 80 ½ Jahre alt. Gehe das zweite Jahr zu MTC Pieter Keulen. Nach der Knie u. Hüft O.P. u. Physiotherapie vor 3 Jahren, wollte ich etwas für meine Beweglichkeit tun.

Chef und angestellte Therapeuten sehr freundlich, nicht abgeneigt für einen kleinen Schwatz. Habe gute Fortschritte gemacht, bin viel beweglicher u. lockerer auch die Haltung ist viel besser.
Die Rückenschmerzen o.k. Ich fühle mich gut aufgehoben zwischen den jungen Leuten.

Maria


Ich bin mit starken Rückenschmerzen und einer weiteren Rücken Operation zu MTC Pieter Keulen. Die einfühlsamen Therapeuten können einem die Zweifel nehmen und immer wieder aufs neue motivieren nicht aufzugeben. Für die Engelsgeduld und die guten Ratschläge bedanke ich mich herzlich.  Man fühlt sich sehr wohl dort. Nochmals vielen Dank!

Rosa