Pieter Keulen
13 Jun

BMI – Sinn oder Unsinn

Kategorie: Abnehmen, Fitness
Autor: Pieter Keulen

Personen mit einem BMI über 25 (Übergewicht) oder über 30 gelten als sogenannte “Risikogruppe“. Immer noch nimmt die WHO (Wellt Health Organisation) den BMI als zuverlässiger Parameter.  Das Problem, dies stimmt leider nicht…

Der BMI gibt eine Aussage über das Verhältnis von Körpergrösse zu Körpermasse. Wenn dein BMI zu hoch ist, sollte eine grössere Gefahr auf Herz/Kreislauf Beschwerden bestehen…

Was ist nun wenn du einen Kraftsportler bist und du durch Training viele Muskeln angelegt hast? Sollte man dann meinen, dass diese Person abnehmen sollte um eine mögliche Herzattacke vorzubeugen? Nein, natürlich nicht!

Interessanterweise haben diverse Studien in der Vergangenheit bereits angegeben, dass es sogar gut ist, wenn man leicht übergewichtig ist! Menschen die kritisiert worden sind, weil sie einen BMI zwischen 25 und 30 (Übergewicht) hatten, hat man unrecht getan. Es stellte sich heraus, dass diese Menschen sogar eine längere Lebenserwartung haben als die „Normalgewichtigen“. Erst über einem BMI von 35 würde dann die Lebenszeit wieder verkürzt werden.

Ein einfaches Mittel was aussagekräftiger ist als der BMI ist die sogenannte. „Hip to Waist“ Test (Verhältnis Hüfte zu Taille). In meinem Beitrag Bauchfett – Gefahr für dein Herz kannst du mehr zu diesem Test lesen, warum diese aussagekräftiger ist und wie du dies selber einfach bei dir messen kannst.

Zusammenfassend

Der BMI ist nicht zuverlässig wenn es um eine Aussage Risikofaktoren geht. Besser ist also der „Hip to Waist“ Test. Aber! Lassen wir ganz ehrlich sein, brauchst du überhaupt einen Test um festzustellen ob du Fit, oder nicht bist…

Mein Tipp!   Erfolgreich abnehmenSparen Sie Geld mit Abnehmen!

 

 

Diese Themen könnten Dich vielleicht auch interessieren:

Mental Training – If you can dream it, you can do it

Abnehmen ist Kopfsache – Tipps für Schwerübergewichtige

Abnehmen- Das Metzger-Prinzip

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.