Pieter Keulen
4 Aug

Thrombose – Was tun, Tipps und Tricks

Kategorie: BGM / BGF, Medizin
Autor: Pieter Keulen

Thrombose – Die Entstehung dieser so genannten Blutgerinnsel wird durch langes Sitzen gefördert. Dies kann im schlimmsten Fall sogar zum Tod führen.  Statistisch hat man festgestellt, dass besonders Personen gefährdet sind, die in den letzten 4 Wochen vor der Erkrankung mehr als 3 Stunden sassen.

In den Medien wird die Thrombose als eine Erkrankung beschrieben, die vor allem bei Langstreckenflügen und speziell in der Economy Class vorkommt, Jedoch haben nun Ärzte des Medical Research Institute of New Zealand festgestellt, dass Personen, die häufig sitzen, das gleiche Schicksal erleiden können.

Symptome dieser Blutgerinnsel sind u.a. Schwellungen in den Beinen, Spannungszunahme, Druckschmerzen, stechende Schmerzen oder ähnliche Beschwerden wie bei einem Muskelkater (meistens sind die Beschwerden sehr lokal begrenzt und in der Regel betrifft es nur ein Bein).

Hier einige Tipps, wenn du das Gefühl hast, dass es Anzeichen für eine Beinthrombose gibt:

Was tun, wenn die Anzeichen einer Beinthrombose auftauchen?

– Wenn du Symptome, wie die oben beschriebenen, bekommst, bewege dein Bein so wenig wie möglich und melde dich sofort beim Arzt.

– Wenn die Schmerzen während der Nacht entstehen, melde dich beim Notarzt.

– Treten die Schmerzen tagsüber auf, lasse dich in die Notaufnahme fahren.

Falls du nicht ganz sicher bist, melde dich trotzdem sofort beim Hausarzt.

Wie beuge ich Thrombose vor?

– Regelmässiges Aufstehen vom Arbeitsplatz

– Nutze die Mittagspause auch mal für eine kleine Wanderung

– Trage nicht zu enge Schuhe oder Kleider

– Trinke regelmässig Wasser, Tee oder Säfte

 

Diese Themen könnten Dich vielleicht auch interessieren:

Geschwollene Beine – Tipps und Tricks was zu tun!

Bewegungspausen; Powerbreak, Bewegende Ideen für Unternehmen

Ergonomie- Ergonomische Anpassungen im Büro

 



One thought on “Thrombose – Was tun, Tipps und Tricks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.